SEO Hosting

Jetzt Rankings verbessern mit ihr Sichtbarkeitserfolg wartet!

Wer das Ziel hat in Zukunft eine eigene Webseite zu betreiben, der sollte sich zuvor bereits einmal über die verfügbaren SEO Hosting Pakete der Webhosting-Betreiber informieren. Denn dabei handelt es sich um Hosting Angebote, die sich vor allem dann lohnen, sofern man die eigene Seite später optimieren möchte.

Deshalb sollten sich insbesondere Personen und Unternehmen für ein derartiges SEO Hosting Paket entscheiden, deren Seite anschließend im Rahmen einer Suchmaschinenoptimierung auf die Anforderungen von Google und anderen Suchmaschinen optimiert wird. Denn das verwendete Webhosting Paket hat immer auch einen Einfluss auf das Ranking einer Webseite.

seo-hosting

Gratis

Wie wichtig ist der Hoster fürs Ranking?

Der jeweilige Hoster, auf dessen Server die eigene Seite in der Folge gespeichert wird, hat in der Folge immer auch einen Einfluss auf das Ranking einer Internetseite in den Suchmaschine. Und je höher eine Seite in den Suchergebnissen platziert ist, desto mehr Besucher kann diese in der Regel auch verzeichnen.

Um das zu erreichen setzen viele Betreiber einer Internetseite nach der Veröffentlichung auf eine sogenannte Suchmaschinenoptimierung, wobei die jeweilige Seite mithilfe von verschiedenen Maßnahmen für Suchmaschinen optimiert wird. Dabei spielt mitunter auch das gewählte SEO Hosting Paket ebenfalls eine Rolle bei der Einstufung von einer Internetseite und kann diese Einstufung sogar ein wenig beeinflussen.

Daher sollte man sich bei der Wahl seines SEO Hosting Anbieter auch so viel Zeit nehmen wie man braucht, da diese Wahl mitentscheidend für den Erfolg von späteren SEO-Maßnahmen sein kann.

Seitengeschwindigkeit

Sowohl die Ladezeit als auch die generelle Geschwindigkeit einer Internetseite können mitunter eine Auswirkung auf deren Ranking innerhalb einer Suchmaschine haben. So werden es Seiten, die extrem langsam laden, in der Regel sehr schwer haben ein hohes Ranking in den Suchergebnissen der Suchmaschinen zu erreichen, selbst wenn diese noch so gut auf ein bestimmtes Keyword optimiert sind.

Aus diesem Grund sollte man bei der Wahl eines SEO Hosting Pakets immer darauf achten, dass die Ladegeschwindigkeit den eigenen Anforderungen entspricht.

seitenladezeit

Denn ist diese nicht der Fall, so wird man hierfür im Anschluss in Form von einer schlechteren Platzierung in den Suchergebnissen der Suchmaschinenbetreiber bezahlen. Und dieser Preis kann in diesem Fall ein ausgesprochen hoher sein. Schließlich werden es auch die Besucher auf Ihrer Seite zur Kenntnis nehmen, wenn diese nur langsam lädt, woraufhin die jeweilige Seite in der Regel deutlich weniger Besuche verzeichnen dürfte.

Top 5 SEO Hosting Anbieter im Vergleich

hosting-sahumedia

SAHU MEDIA®

Die SEO Hosting Pakete von SAHU MEDIA® richten sich an sämtliche Betreiber von Internetseiten, sodass bei diesem Anbieter jeder ein passendes Angebot finden dürfte. Dabei überzeugen die Webserver von SAHU MEDIA durch eine ständige Erreichbarkeit, sowie kurze Ladezeiten und punkten zudem sogar in Sachen Benutzerfreundlichkeit. Aus diesem Grund sollte sich jeder die verfügbaren SEO Hosting Pakete in jedem Fall einmal anschauen.

SEO24

SEO24 ist der jüngste Anbieter von SEO Hosting in dieser Auflistung, weshalb Sie sich diesen Anbieter und dessen Leistungen über die Seite des Hosting-Anbieters selbst einmal anschauen sollten. Im Gegensatz zu den anderen Betreibern, bietet SEO24 Ihnen über die eigene Internetseite allerdings zudem auch Leistungen aus dem Bereich der SEO-Optimierung an, was besonders für Business-Kunden von Interesse sein dürfte.

hetzner-logo-clear-space

Hetzner

Der SEO Hosting Betreiber Hetzner gehört bereits seit vielen Jahren zu den bekanntesten Anbietern von Webhosting-Paketen für Privat- und Business-Kunden. Das ist unter anderem der Tatsache geschuldet, dass die Pakete von Hetzner nicht nur alles beinhalten, was gutes SEO Hosting auszeichnet, sondern zudem auch mit einer sehr guten Performance glänzen.

Und daneben kann man zudem auch seine bevorzugte Domain ebenfalls von diesem Anbieter beziehen. Auf diese Weise erhält man von Hetzner alles, was man für den Betrieb von einer Internetseite benötigt aus einer Hand und muss sich in der Folge somit nicht mit mehreren Anbietern beschäftigen.

netcup_logo-2

Netcup

Die SEO Hosting Server von Netcup sind dank einer redundanten Infrastruktur stets erreichbar und bieten dank leistungsfähiger Hardware zu jeder Zeit eine hohe Performance. Und das zu einem Preis, der unter den SEO Hosting Anbietern zu den günstigsten gehört. Sollte man dabei nach den ersten 30 Tagen nach der Buchung nicht zufrieden mit den Leistungen von Netcup sein, so hat man die Möglichkeit den Vertrag zu kündigen und erhält in der Folge sogar das gezahlte Geld zurück.

allinkllogo

All-inkl.

Der Betreiber All-inkl. gehört, dank einer riesigen Anzahl von Leistungen, seit mehreren Jahren zu den besten Webhosting-Betreibern und bietet seiner Kundschaft eine große Auswahl an SEO Hosting Paketen an, die sowohl für Anfänger als auch Business-Kunden geeignet sind. Und wer will, der kann sogar seine Domain über All-inkl. beziehen.

Darauf sollten Sie achten bei SEO Hosting Paketen

Wenn Sie an der Buchung eines Webhosting-Pakets interessiert sind, dann sollte Sie sich zunächst immer über die eigenen Anforderungen Ihrer Internetseite im Klaren sein und sich erst dann für das Angebot eines SEO Hosting Anbieters entscheiden. Und wenn Sie das tun, dann sollten Sie hierbei einige Dinge berücksichtigen, die für den Erfolg von Ihrer Internetseite später von großer Relevanz sein können.

hosting-performance

Performance

Die Performance einer Internetseite spielt sowohl für das Ranking bei Google als auch für das Besucherverhalten eine wichtige Rolle. Denn wenn eine Webseite nur langsam lädt und es lange dauert, wenn Bilder und andere Inhalte nachgeladen werden, dann kann dies im schlechtesten Fall zu drastischen Benutzereinbußen führen.

Erreichbarkeit

Wenn eine Seite im Internet nicht erreichbar ist, dann kann diese selbstverständlich auch nicht von den Suchmaschinen erfasst oder von Benutzern besucht werden. Und daher sollte man bei der Buchung von einem Webhosting-Paket immer darauf achten, dass die Erreichbarkeit der eigenen Internetseite bei dem jeweiligen Anbieter zu jeder Zeit gewährleistet ist, damit es nicht zu Ausfällen kommt, die einen im schlechtesten Fall um eine gute Platzierung in den Suchergebnissen der Suchmaschinen bringen können.

Exklusive IP Adresse

Damit eine Internetseite von den Suchmaschinen als relevanter eingestuft wird, sollte sich diese auf einem Server befinden der über eine exklusive IP-Adresse verfügt. Denn derartige IP-Adressen führen dazu, dass die jeweilige Seite von den Suchmaschinen als relevanter eingestuft wird, als wenn mehrere Webprojekte gemeinsam auf einem Webserver gehostet werden. Und daher spielen derartige IP-Adressen eine wichtige Rolle bei der Wahl eines SEO Hosting Pakets.

Verlinkung eigener Projekte untereinander

Unternehmen oder Personen die mehrere Seiten im Internet betreiben, möchten diese in der Regel untereinander verlinken, was mithilfe von einem einfachen Hyperlink ganz einfach zu realisieren ist.

ip-cluster

Dabei sollten sich jedoch sämtliche Seiten, die durch einen Hyperlink verlinkt werden, unter einer eigenen IP gehostet werden und sich im Bestfall in unterschiedlichen Class-C Netzen befinden. Denn dann werden die Verlinkungen von den Suchmaschinen als relevanter eingestuft, als wenn sämtliche Seiten unter derselben IP erreichbar sind.

Nutzen der Konfigurationsdateien

Zur Einrichtung von Umleitungen auf Domains, die ein bestimmtes Keyword enthalten, sollte man immer die .htaccess Konfigurationsdatei verwenden, mit der Einstellungen direkt an dem Webserver vorgenommen werden können.

Nutzen einer Rewrite-Engine

Die sogenannte Rewrite-Engine sollte immer dann verwendet werden, wenn es sich bei der eigenen Seite zum Beispiel um einen Shop handelt. Denn mit der Rewrite-Engine ist die Erstellung suchmaschinenfreundlicher URLs möglich.

Suchmaschinenoptimiertes Hosting für den Betrieb mehrerer Projekte

Wie bereits erwähnt sollten Internetseiten, die unter derselben IP gehostet werden nicht untereinander verlinkt werden. Daher werden verschiedene Internetseiten im Rahmen des SEO Hostings zumeist auf mehrere Webserver verteilt, was in der Folge von den Suchmaschinen weitaus positiver gewertet wird. So kann man alleine durch die Verteilung der eigenen Seiten auf verschiedene Webserver das eigene Ranking innerhalb der Suchmaschinen ein Stück weit beeinflussen.

Was ist Webhosting?

Zu guter letzt stellen wir uns die Frage, “was ist Webhosting eigentlich?” Wir haben dafür einmal das Video der SAHU MEDIA verwendet, danke dafür. Sollten Sie fragen haben, können Sie uns natürlich gerne auch Kontaktieren, wir freuen uns auf das Feedback.

Über unsere Autoren

Unsere Autoren in diesem Artikel sind Macus Sanner, welcher sich eher auf dem Gebiet der Technischen SEO fokussiert hat. Gerade die Thematik Hosting spielt dabei eine wichtige Rolle und sollte nicht unterschätzt werden.

Lars Humpert, ebenfalls Autor in diesem Artikel, bezeichnet sich als SEO Nerd und liebt es die Tage und Nächte sich über das Thema OnPage & OffPage Optimierung zu informieren und in der Praxis umzusetzen.

sanner-marcus
Marcus Sanner Technisches SEO
lars-humpert-f
Lars Humpert On&Off-Page SEO